Sie befinden sich hier:

033. Lago Maggiore – Oberitalienische Seen 5 Tage | 03.07. – 07.07.2024

505,00 585,00 

Außergewöhnlich schöne Landschaft
Der Lago Maggiore und seine Umgebung ist seit Jahrhunderten für seine außergewöhnlich schöne Landschaft und für sein mildes Klima sehr bekannt. Palmen, Oleander, Azaleen, Kamelien, prächtige Parkanlagen sowie die prachtvollen Villen, haben seit langem nicht nur Dichter und Poeten angezogen, viele berühmte Persönlichkeiten wie die Königin Viktoria, den Deutschen Kanzler Adenauer, Flaubert, Stendhal, etc., alle waren von der einmaligen Schönheit dieser Landschaft fasziniert. Lassen auch Sie sich jetzt davon beeindrucken.

Premeno – auf dem Schönsten Hügel des Lago Maggiore
In Premeno erwartet Sie eine wunderschöne, farbenprächtige Natur, romantische Wanderwege durch Jahrhunderte alte Wälder, faszinierende antike Villen und grandiose Parks, gesunde, sauerstoff reiche Luft sowie das einmalige Panorama des Lago Meggiores und seiner Inseln, des Monte Rosa und seiner Voralpen. Unser im ortskern gelegenes Hotel Vittoria, wird vor allem wegen seiner familiären Atmosphäre und dem guten Essen geschätzt.

Kategorien: , Artikelnummer: n. v.

Beschreibung

5 Tage | 03.07. – 07.07.2024

 

Außergewöhnlich schöne Landschaft
Der Lago Maggiore und seine Umgebung ist seit Jahrhunderten für seine außergewöhnlich schöne Landschaft und für sein mildes Klima sehr bekannt. Palmen, Oleander, Azaleen, Kamelien, prächtige Parkanlagen sowie die prachtvollen Villen, haben seit langem nicht nur Dichter und Poeten angezogen, viele berühmte Persönlichkeiten wie die Königin Viktoria, den Deutschen Kanzler Adenauer, Flaubert, Stendhal, etc., alle waren von der einmaligen Schönheit dieser Landschaft fasziniert. Lassen auch Sie sich jetzt davon beeindrucken.

Premeno – auf dem Schönsten Hügel des Lago Maggiore
In Premeno erwartet Sie eine wunderschöne, farbenprächtige Natur, romantische Wanderwege durch Jahrhunderte alte Wälder, faszinierende antike Villen und grandiose Parks, gesunde, sauerstoff reiche Luft sowie das einmalige Panorama des Lago Meggiores und seiner Inseln, des Monte Rosa und seiner Voralpen. Unser im ortskern gelegenes Hotel Vittoria, wird vor allem wegen seiner familiären Atmosphäre und dem guten Essen geschätzt.

1. Tag | Anreise
Anreise im modernen Fernreisebuch zum Hotel. Zimmerverteilung und Abendessen.

2. Tag | Borromäischen Inseln
Mit privaten Motorbooten fahren wir zu den Inseln. In Begleitung unserer Reiseleiterin laufen wir auf der Isola Madre durch den fantastischen subtropischen Garten, mit Pflanzen aus allen fünf Kontinenten. Auf der Isola dei Pescatori (Fischerinsel) haben wir die Möglichkeit, uns individuell die verträumten schmalen Gassen mit ihren alten Gebäuden anzusehen – es besteht Bademöglichkeit. Auf der Isola Bella können wir uns mit Fischspezialitäten des Sees verwöhnen lassen. Hier befindet sich der herrschaftliche Palast, der noch heute Residenz der borromäischen Prinzessin ist. Durch den Palast im Stile des Barocks und in seinem Zehn-Terrassen-Garten wird uns ein kundiger Führer begleiten. Mit dem Boot geht es zurück zum Hotel.

3. Tag | Premeno – Ortasee – Stresa
Heute beginnen wir den Tag mit einem Spaziergang in Premeno. Unser erstes Ziel wird ein wunderbarer Aussichtspunkt sein, von dem aus man den ganzen südlichen Lago Maggiore sehen kann. Im Anschluss gehen wir ins historische Zentrum von Premeno und dann weiter zum „Tornicco“, einem alten Picknickplatz mit Aussicht auf das Monte Rosa Massiv. Anschließend fahren wir an den Ortasee, ein kleinerer See westlich vom Lago Maggiore. Ein Touristenbahn bringt uns in den Ortskern. Hier besichtigen wir das Barockstädtchen Orta und fahren mit dem Boot auf die vorgelagerte Insel San Giulio. Zum Abschluss fahren wir noch den mondänen, alten Urlaubsort Stresa für eine Kaffeepause an

4. Tag | Verzasca Tal, Tessiner Platteo
Am Anfang des Tales befi ndet sich einer der höchsten Staudämme Europas. Weiter geht’s inmitten imposanter Bergketten entlang des Verzasca-Flusses mit seiner intensiv grünen Farbe bis zur sehenswerten, romanischen Brücke, die zu einem kleinen Spaziergang einlädt. In Sonogno, einem kleinen Bergdorf, besichtigen wir den alten Dorfkern. Dort wird noch heute auf natürliche Weise Wolle gefärbt. Anschließend besuchen wir den Wasserfall etwas außerhalb des Ortes. Danach können Sie in einem “Grotto” eine Tessiner Platte das typische Bauernbrot probieren und dazu den hiesigen Merlot-Wein kosten. Auf der Rückfahrt haben wir die Möglichkeit zu einem Aufenthalt in Locarno, der sonnigen Riviera der Schweizer.

5. Tag | Heimreise
Voller Endrücke treten wir die Rückreise an.

    Sie haben Fragen zur Reise? Wir beantworten Sie gerne.





    *Plichtfelder

    Bitte diese Rechenaufgabe lösen:


    Leistungen

    • Abhol-Service von zuhause möglich (Aufpreis)
    • Fahrt im modernen Fernreisebus
    • 3 x Hotelübernachtungen, Hotel Vittoria***
    • 3 x Erweitertes Frühstücksbuffet
    •  3 x 3-Gang-Menü
    •  DVD-Abend mit Überraschung
    • Candle-Light Dinner mit einem „guten Tropfen“
    • Reiseleitung
    • Kurtaxe

    Zusätzliche Informationen

    Land

    Italien

    Hotel

    Hotel Vittoria

    Hotelkategorie

    3-Sterne

    Zimmeraustattung

    Dusche/WC im Zimmer

    Verpflegung

    3-Gang Abendmenü, reichhaltiges Frühstück

    Bustyp

    moderner Fernreisebus

    Reisetyp

    Busreisen

    Reisedauer

    5 Tage

    Reiseleitung

    Ja

    Zusatzveranstaltungen

    Candle-Light Dinner mit einem „guten Tropfen“, DVD-Abend mit Überraschung

    Gegen Aufpreis buchbar

    Abhol-Service von zuhause

    Tarife

    pro Person im Doppelzimmer, pro Person im Einzelzimmer

    Bewertungen

    Es gibt noch keine Bewertungen.

    Schreibe die erste Bewertung für „033. Lago Maggiore – Oberitalienische Seen 5 Tage | 03.07. – 07.07.2024“

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Beitragskommentare