Lausitzer Seenland NEU 6 Tage | 21.08. – 26.08.2021

+

6 Tage | 21.08. – 26.08.2021

Auf den Spuren vom Bergmann
Hier im Lausitzer Seenland, wo einst die Förderung der Braunkohle das Landschaftsbild bestimmte, wächst Europas größte von Menschenhand geschaffene Wasserlandschaft heran. Durch die Flutung früherer Tagebaue entsteht zwischen Dresden und Berlin eine spektakuläre Wasserwelt mit mehr als 20 größeren künstlichen Seen. Am besten lässt sich das Lausitzer Seenland mit dem Fahrrad entdecken. Breite, asphaltierte und meist flache Wege führen um die neuen Seen. Das Radwegenetz umfasst bereits ca. 191 km. Heute sind schon viele Seen durch schiffbare Kanäle miteinander verbunden.

 

 

1. Tag | Anreise
Auf der A13 in Richtung Spreewald/Berlin, an der Ausfahrt 14 (Großräschen), verlassen wir die A13 und besichtigen am Bergheider See eine F60 (Abraumförderbrücke Länge 502 m, 80 m hoch und 240 m breit), bevor wir unser Landhotel in Neuwiese an der Schwarzen Elster ansteuern.

Tag 2 | ca. 50 km
Der Busfahrer bringt uns an den Bärwalder See. Per Rad umrunden wir den See auf asphaltiertem Radweg (21 km). Ab Uhyst führt uns der Weg zum Dreiweiberner- und Scheibe-See. Ab hier ist es nicht mehr so weit nach Neuwiese zum Hotel.

Tag 3 | ca. 48 km
Abstecher an die polnische Grenze, per Bus nach Bad Muskau. Wir durchqueren auf dem Rad den Fürst Pückler Park (nur D). Anschließend radeln wir auf dem Oder-Neiße-Radweg in südlicher Richtung bis nach Steinbach und weiter nach Rietschen. Hier erwartet uns der Busfahrer zur Verladung der Räder.

Tag 4 | ca. 50 km
Heute radeln wir ab Hotel auf der Seeland-Route zum Neuwieser-, Geierwalder- und Senftenberger See und zurück über Schwarzkollm zum Hotel.

Tag 5 | ca. 45 km
Neuwieser-, Blunoer-, Partwitzer-, Sedlitzer- und Geierswalder See stehen auf dem Programm. Wir verlassen das Lausitzer Seenland und radeln zurück zum Hotel nach Neuwiese.

5. Tag | Heimfahrt
Voll mit neuen Eindrücken fahren wir heim.

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus inkl. Fahrradbeförderung
  • 5 x Hotelübernachtungen, Zimmer mit DU/WC
  • 5 x Frühstücksbuffet
  • 5 x 3-Gang-Abendmenü
  • Straßengebühren
  • Radreiseleitung

Reisepreis
pro Person im DZ 587,- €
Einzelzimmer-Zuschlag 87,- €
Frühbucherbonus bis 22.04.2021 18,- €
Letzter Buchungstag 07.07.2021