Emsland – Meyer Werft 5 Tage | 11.08. – 15.08.2021

+

5 Tage | 11.08. – 15.08.2021

Zwischen Moor und Heide – Gute flache Radwege, ruhige Nebenstraßen
Der Nordwesten Deutschlands hat viel zu bieten. Und dennoch ist es geblieben, wie es immer schon war. Eine stille Landschaft ohne touristischen Rummel. Mit Wäldern, mit Heide, Moor, mit Seen und Flüssen, mit stillen Dörfern und reizvollen Städtchen. Aber auch Technik war und ist hier zu Hause, das zeigen das Moormuseum in Groß-Hesepe, sowie die Meyer Werft in Papenburg.

 

 

 

1. Tag | ca. 20 km Lingen – Groß-Hesepe
Fahrt über Dortmund nach Lingen an der Ems. Hier beginnen wir unsere Tour und radeln durch die Wachendorfer Heide zum Moormuseum Groß-Hesepe. Nach einer kurzen Besichtigung Fahrt zum Hotel.

2. Tag | ca. 60 km Groß-Hesepe – Lathen
Nachdem wir wieder im Sattel sitzen führt uns der Weg über Meppen (sehr schöne Altstadt), die Ems entlang über Haren (Emsländer Dom) nach Lathen. Fahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.

3. Tag | ca. 40 km Lathen – Papenburg
Weiter dem Lauf der Ems folgend, radeln wir über Aschendorf in die Stadt der Kanäle und Schiffsbauer nach Papenburg, das wir bei einer Rundfahrt (mit dem Rad) kennen lernen. Auch die Meyer Werft und das Freilandmuseum für Binnenschiffe werden wir besuchen.

4. Tag | ca. 60 km Papenburg – Bad Zwischenahn
Durch das Klostermoor radeln wir heute die Fehnroute, entlang unzähliger Kanäle nach Bad-Zwischenahn am Zwischenahner Meer. Nachdem die Fahrräder verladen sind, bleibt noch Zeit zum Stadtbummel und Kaffeetrinken. Fahrt zum Hotel. Abendessen und gemütliches Beisammensein.

5. Tag | Heimfahrt
Voll mit neuen Eindrücken fahren wir heim.

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus inkl. Fahrradbeförderung
  • 4 x Hotelübernachtungen, Zimmer mit DU/WC
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 4 x 3-Gang Abendmenü
  • Radreiseleitung

Reisepreis
pro Person im Doppelzimmer 541,- €
Einzelzimmer-Zuschlag 50,- €
Frühbucherbonus bis 15.05.2021 18,- €
Letzter Buchungstag 05.07.2021