2. Ruwer-Hochwald-, Maare-Mosel-Radweg | 4 Tage | 28. 4. – 1. 5. 2019

+

4 Tage | 28. 4. – 1. 5. 2019

Zwischen Hunsrück und Eifel, schöne, flache, meist asphaltierte Radwege
Zwei,  gut  ausgebaute,  Bahntrassenradwege  führen  von  den  Höhen  des Hunsrücks und der Eifel in das Mosel Tal zurück. Vorbei an schmucken Weinorten fahren wir im Mosel Tal nach Zell.

 

1. Tag | ca. 50 km Ruwer-Hochwald-Radweg

Fahrt mit dem Bus nach Hermeskeil. Hier starten wir die Tour. Über Reinsfeld und Kell am See radeln wir zurück zu unserem Hotel nach Mertersdorf.

2. Tag | ca. 60 km Mertersdorf  –  Bernkastel-Kues,  Mosel Tal

Nach einem ausgiebigen Frühstück neh- men wir unsere Räder und radeln Mosel abwärts durch bekannte Weinorte bis Bernkastel-Kues. Hier bleibt Zeit für ei- nen  Stadtbummel.  Rückfahrt  mit dem Bus zum Hotel.

3. Tag | ca. 60 km Maare-Mosel-Radweg

Wir fahren mit  dem  Bus  nach Daun in der Eifel. Der Maare-Mosel-Radweg ist einer der schönsten Bahntrassen Radwege in Deutschland. Er führt uns von Daun über Wittlich nach Bernkastel Kues. Anschließend erfolgt die Rückfahrt mit dem Bus zu unserem Hotel.

4. Tag | ca. 45 km Bernkastel-Kues – Zell an der Mosel

Nach dem Frühstück bringt uns der Bus wieder  nach Bernkastel-Kues. Von hier radeln  wir  durch  herrliche  Rebenlandschaften über Traben-Trarbach zum wohl bekanntesten Weinort, nach Zell an der Mosel. Während die Räder verladen werden, bleibt Ihnen Zeit zum Kaffee trinken. Die Rückfahrt erfolgt über die Hunsrück-Höhenstrasse.

Leistungen

 

  •   Fahrt im Fernreisebus
  •   Fahrradbeförderung
  •   3 x Hotelübernachtung, Zimmer  mit DU/WC
  •   3 x Frühstücksbuffet
  •   3 x 3-Gänge-Abendmenü
  •   Radreiseleitung

 

Reisepreis

pro Person im Doppelzimmer          395,- €

EZ-Zuschlag                                        73,- €